Witches Legacy: Das Versteck der Hexenkönigin Sammleredition

Publiziert am 02.03.2020 von Goltim

Ein paar Jahre sind seit der Rettung Lynns vor Elizabeth, der Hexe, die ihre Familie ermordete, vergangen. Lynn ist zu einer jungen Frau mit magischen Kräften herangewachsen. Als sie einen Brief aus Deutschland über Elizabeth erhält, öffnet Lynn ein Portal, um ihr nachzujagen. Ihr Durst nach Rache erwacht und eine dunkle Macht nutzt sie, um Lynn noch tiefer in die Dunkelheit zu stürzen. Finde Lynn in dem spannenden Wimmelbildabenteuer „Witches' Legacy: Das Versteck der Hexenkönigin“ und halte sie auf, bevor der Plan der bösen Königin in die Tat umgesetzt werden kann. Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte! Die Sammleredition beinhaltet:

Einen schönen Sonntag noch und morgen wieder einen guten Start in die Woche. Probiert es aus, ihr werdet es lieben. Dazu gibt es noch Umriss-Suchen. Auszeichnungen, Bilder, Musik, Bildschirmschoner und das Lösungsbuch. Sie macht sich auf Grund eines wichtigen Hinweises wieder auf die Suche nach der Hexe. Hat man mal keine Lust dazu, kann man stattdessen auch ein Memory spielen. Die Story ist gut, die Hintergrundgeräusche lebendig. Eulen werden nach Hinweisen richtig platziert. Sound kann ich nicht beurteilen, da ich tonlos spiele. Man kann mit ihm interagieren und ihm einen Namen geben. Zusätzlich sind 45 Puzzleteile versteckt, die am Ende des Spiels ein Zusatzpuzzle freischalten, doch Vorsicht: Wer nicht alle Stücke hat, muss das Spiel nochmal komplett von vorne beginnen um in den Genuss des Extras zu kommen! Die Grafik genial, die Schauplätze fantastisch gestaltet und unglaublich viele Aufgaben haben wir zu erledigen. Die Rätsel können schon mal schwierig sein. In diesem Spiel müssen wir wieder einer Hexe nachfolgen,die Böses vor hat.

Bout Witches Legacy: Das Versteck der Hexenkönigin Sammleredition gateau site portugaises

Direkt am Anfang finden wir, kaum durchs Portal hindurch geschlüpft, eine Karte, über die wir uns bewegen können und auf der wir auch erkennen, wo noch Dinge zu erledigen sind. Ich nur die Probezeit, die leider nur 45 Minuten war. Irgendwie störte er dadurch, trotzdem würde ich jeden das Spiel empfehlen, da es gut gemacht ist. Die Grafik des Spiels ist sehr gelungen und zeigt viel Liebe zum Detail, wie den kleinen Wichtel, der den Spieler in jeder Szene begleitet. Die zahlreichen Aufgaben — vor allem die Wimmels — sind sehr kurzweilig. Rachels Retreat Karte zeigt einem aktive Bereiche und erlaubt Hexenköjigin schnell von A nach B zu kommen. Absolut top. Der Tipp ist richtungsweisend. Auszeichnungen, Bilder, Musik, Bildschirmschoner und das Lösungsbuch. Doch durch die turbulente Streckenführung, die spärlichen Tagebuchinformationen und die oft unnützen Aktionen gerät die Geschichte schnell in den Hintergrund. Minispiele oder Memory; die Wimmelbilder sind in sich nicht nur stimmig, sondern erfordern auch 'handwerkliches' Verstevk bzw. Wenn einem der gewählte Modus nicht gefällt, kann man ihn während des Spiels wechseln. Es handelt sich überwiegend um Wortsuchlisten mit kleinen Interaktionen — aber teilweise ganz Amazing Pyramids umgesetzt, wie z. Aber seine eher seltenen Einsätze lassen ihn uns leider schnell vergessen, so dass diese Auszeichnung am Ende uns wohl nicht zugute kommen.

Die Transport-Karte zeigt an, ob wir alle Sammelgegenstände je Szene gefunden haben. Jede Auszeichnung die man erreicht hat wird eingeblendet. Erwähnenswerte Extras neben den Auszeichnungen: 45 versteckte Puzzle-Teile, 42 veränderliche Objekte, Lösungsbuch folgt nicht unserem Fortschritt und ein Bonuskapitel mit einer zusätzlichen Geschichte dauert eine weitere Stunde. Dazu noch ein Helferlein an der Seite - da bleiben keine Wünsche offen. Dieser gelangt für uns an höher liegende Gegenstände und so erhalten wir endlich die Schlüssel, um Lynns Zimmer zu öffnen. Manchmal winkt er uns daraufhin einfach nur freundlich zu, ein anderes Mal dagegen erscheint oben links am Bildschirmrand der Hinweis, dass es eine Interaktion war. Verzweifelt suchen wir nach Etwas, mit dem wir die Tür aufbrechen können. Für das Hauptspiel mit abgeschlossenem Ende, habe ich im 2ten Modus ca. Dieser Teil ist mit dem ersten Teil, der überaus langweilig war überhaupt nicht zu vergleichen. Allerdings würde ich hier raten auf die Standard-Version zu warten, denn das Bonus-Kapitel und die sehr leicht zu findenden Extras rechtfertigen nicht den Preis für eine Sammler-Edition… : Sammler-Edition:. Dieses Spiel ist ein Meisterwerk. Doch die detailreiche Grafik lockt uns während des Spiels in die unterschiedlichsten Umgebungen, die qualitativ gleich liebevoll sind. Besonders der kleine interaktive Wichtel hat es mir angetan.

Insgesammt ein gelungenes Spiel mit einer spannenden Geschichte bis zum Word Monaco. Erfordert ein wenig Köpfen und ist schön unterhaltsam. Auch in den vielen dunklen Szenen ist alles gut ausgeleuchtet. Marijke Die Bilder in tollen Farben, auch im dunklen Berreich. Das Inventar lässt sich feststellen und ein Journal hält alles Wichtige fest. Ihr Restaurant Rush nach Rache erwacht und eine dunkle Macht nutzt sie, Sammleredution Lynn noch tiefer in die Dunkelheit zu stürzen.


Die meisten Wimmelbilder werden 2x gespielt. Sie macht sich auf Grund eines wichtigen Hinweises wieder auf die Suche nach der Hexe. Warum dann einen Stern weniger? Wirklich eine Sammler-Edition, die ihren Namen verdient!!! Auf einem Spielfeld werden Windsymbole so gedreht, dass eine Figur zum Ziel gepustet wird. Probiert es aus, ihr werdet es lieben. Ihr Durst nach Rache erwacht und eine dunkle Macht nutzt sie, um Lynn noch tiefer in die Dunkelheit zu stürzen. Ohne die aussagekräftige Demoversion - was ja längst nicht immer der Fall ist - verpasst Ihr etwas. Absolut top. Aber auf jeden Fall empfehle ich das Spiel. Majageorg hat alles schon toll beschrieben und bewertet. Der Tipp ist richtungsweisend. Also die Spielemacher haben schon richtig was drauf.

Als Helfer haben wir diesmal einen sehr netten, kleinen Kobold dabei. Auszeichnungen, Bilder, Musik, Bildschirmschoner und das Lösungsbuch. Also Leute ran an den Speck, greift euch euren Wichtel und legt los. Besonders die Grafik! Es geht darum, magische Kräfte auf der 'guten' Seite zu halten. Dort kann man bestimmen, wie schnell der Tipp aufgeladen werden soll, ob wir ein Glitzern möchten und ob es Klickstrafen geben soll. Eine Karte zeigt einem aktive Bereiche und erlaubt einem schnell von A nach B zu kommen. Irgendwie störte er dadurch, trotzdem würde ich jeden das Spiel empfehlen, da es gut gemacht ist. Es ist alles da, was das Spieler-Herz begehrt. Auch mit hervorgehobenen Wörtern in einer Geschichte. Die Karte zeigt ganz klar wo noch offene Baustellen sind so kann man direkt hinspringen und muss keine langen Wege gehen. Chamäleonobjekte,Puzzleteile für Auszeichnungen sind auch zu finden.

Video

Let's Play: Witches' Legacy: Das Versteck der Hexenkönigin: Part 3: Herzloser Schneemann

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Witches Legacy: Das Versteck der Hexenkönigin Sammleredition

  1. Tegor sagt:

    Während des Spiels kann man jederzeit seine Auswahl ändern und in den Optionen einen anderen Schwierigkeitsgrad wählen. Figuren werden einer Geschichte entsprechend positioniert. Lausbübisch und hilfsbereit begleitet er durch die einzelnen Szenen. Spannung und Neugier sind schon nach den ersten paar Minuten auf hohem Level und das ist leider nicht so oft bei Spielen. Allerdings würde ich hier raten auf die Standard-Version zu warten, denn das Bonus-Kapitel und die sehr leicht zu findenden Extras rechtfertigen nicht den Preis für eine Sammler-Edition… : Sammler-Edition:.

  2. Kalkis sagt:

    Die Transport-Karte zeigt an, ob wir alle Sammelgegenstände je Szene gefunden haben. Wenn einem der gewählte Modus nicht gefällt, kann man ihn während des Spiels wechseln. Die Transport-Karte zeigt an, ob wir alle Sammelgegenstände je Szene gefunden haben. In letzter Zeit gab es viele neue Spiele, bei den die WB wesentlich abwechslungsreicher gestaltet sind.

  3. Fegami sagt:

    Die ansprechende Grafik, wenige aber gute animierte Wimmelbilder, Nette Minispiele welche zu lösen sind und bis auf 2 nicht nervig waren. Die zahlreichen, grafisch liebevoll gestalteten Minispiele haben anfangs einen einfachen Schwierigkeitsgrad. Minispiele oder Memory; die Wimmelbilder sind in sich nicht nur stimmig, sondern erfordern auch 'handwerkliches' Geschick bzw. Man hat einen kleinen Helfer dabei, einen Wichtel, den man selbst einen Namen geben kann.

  4. Mazilkree sagt:

    Wir müssen Chamäleonobjekte und Puzzleteile sammeln und einen entzückenden Wichtel als Helfer haben wir auch. Dieser gelangt für uns an höher liegende Gegenstände und so erhalten wir endlich die Schlüssel, um Lynns Zimmer zu öffnen. Die Mini-Spiele sind gut lösbar und das Spiel ist sehr schön gestaltet. Die Grafik des Spiels ist sehr gelungen und zeigt viel Liebe zum Detail, wie den kleinen Wichtel, der den Spieler in jeder Szene begleitet. Wenn wir den Tipp in den WB nämlich nicht nutzen können wir eine von 12 Auszeichnungen erhalten!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *