Dark Romance: Der Glöckner von Notre Dame

Publiziert am 21.02.2020 von Dajin

Domini Games präsentiert das nächste romantische Abenteuer aus der Dark Romance -Reihe! Der gefährliche Kriminelle Quasimodo treibt sein Unwesen in Paris! Er scheint auf der Jagd nach der wunderschönen Tänzerin Esmeralda zu sein und der ehrwürdige Kardinal Frollo hat Dich mit seiner Verhaftung beauftragt. Doch Deine Ermittlungen führen Dich schnell auf eine ganz andere überraschende Spur. Zusammen mit Esmeralda setzt Du alles daran, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Ist Quasimodo wirklich der böse Strippenzieher, der mit den Gargoyles von Notre Dame germeinsame Sache macht? Oder nutzt jemand ganz anderer seine magischen Kräfte, um nicht nur in Paris, sondern in ganz Europa die Herrschaft zu übernehmen? In diesem düster-romantischen Wimmelbildabenteuer ist nichts wie es scheint!

Rated 5 von 5 von pueppi aus Der Glöckner von Jede neue Ausgabe der Reihe ist noch genialer als die Vorgänger! Für diese Extras gibt es auch eine Anzeige am Inventar. Zusammen mit Esmeralda setzt Du alles daran, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Der Einsatz der Inventargegenstände ist logisch nachvollziehbar, was keinesfalls bei allen Spielen der Fall ist. Wie man das aus dieser Reihe kennt, spielen wir immer abwechselnd 2 Personen — hier also aus der Sicht von Esmeralda und Frederic. Ich freue mich schon jetzt auf die Veröffentlichung der Sammlerediktion. Und wenn man auf die Anzeigen für die Sammelgegenstände achtet, dann verpasst man hier auch nichts. Der Tipp ist richtungsweisend, bzw. Aber auch hier geht es um Esmeralda, der schönen, tanzenden Zigeunerin, die das Objekt der Begierde vom niederträchtigen Kardinal Frollo ist. Unbedingt mal reinschauen!!! Im Verlauf finden wir Notizen, die in einem Journal landen. Aber auch hier geht es um Esmeralda, der schönen, tanzenden Zigeunerin, die das Objekt der Begierde vom niederträchtigen Kardinal Frollo ist. Zum Glück hatte ich nur die Standard Ausgabe.


Femme Dark Romance: Der Glöckner von Notre Dame

Wie aus dieser Reihe schon bekannt, spielt man abwechselnd aus der Sicht der beiden Hauptdarsteller. Dazu kommt, dass das Team von Domini Games wohl an den Zwischensequenzen gearbeitet hat, weil diese viel klarer und nicht mehr so verpixelt sind, wie man das aus anderen Spielen dieses Entwicklers kennt! Wie man das aus dieser Reihe kennt, spielen wir immer abwechselnd 2 Personen — hier also Dark Romance: Der Glöckner von Notre Dame der Sicht von Esmeralda und Frederic. Eine Empfehlung der Redaktion! Hat mir sehr gut gefallen: Die Geschichte, die Figuren und die sehr kurzweiligen Aufgaben! Der Einsatz der Inventargegenstände ist logisch nachvollziehbar, was keinesfalls bei allen Spielen der Fall ist. Aber da es hierfür Anzeigen am Inventar und auf der Karte gibt ist das nicht so tragisch! Er scheint auf der Jagd nach der wunderschönen Tänzerin Esmeralda zu sein und der ehrwürdige Kardinal Frollo hat Dich mit seiner Verhaftung beauftragt. Ich freue mich schon jetzt auf Faded Reality Veröffentlichung der Sammlerediktion. Unbedingt mal reinschauen!!! Die Story ist in dieser Variante ganz gut gelungen. Domini Games spielt definitiv in der oberen Liga der Spielentwickler mit. In diesem düster-romantischen Wimmelbildabenteuer ist nichts wie es scheint! Rated 5 von 5 von pueppi aus Der Glöckner von Und wenn man auf die Anzeigen Pure Hidden die Sammelgegenstände achtet, dann verpasst man hier auch nichts.

Er scheint auf der Jagd nach der wunderschönen Tänzerin Esmeralda zu sein und der ehrwürdige Kardinal Frollo hat Dich mit seiner Verhaftung beauftragt. Der gefährliche Kriminelle Quasimodo treibt sein Unwesen in Paris! Wie man das aus dieser Reihe kennt, spielen wir immer abwechselnd 2 Personen — hier also aus der Sicht von Esmeralda und Frederic. Und wenn man auf die Anzeigen für die Sammelgegenstände achtet, dann verpasst man hier auch nichts. Im Verlauf finden wir Notizen, die in einem Journal landen. Zusammen mit Esmeralda setzt Du alles daran, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Leute probiert es aus, es ist sehr unterhaltsam. Dennoch gilt: Wer auf die "Sammelei" keinen Wert legt, sollte lieber die Standardversion spielen! Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen. Jede neue Ausgabe der Reihe ist noch genialer als die Vorgänger! Wer kennt die Geschichte nicht? Zusammen mit Esmeralda setzt Du alles daran, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Sie schaffen es immer wieder, dass die Wimmelbilder und Minispiele sich nahtlos in die Story einfügen. Unbedingt mal reinschauen!!!

Grafisch hat es mich überzeugt, da die Schauplätze immer sehr passend gestaltet sind. Hat mir sehr gut gefallen: Flowers Mahjong Geschichte, die Figuren und die sehr kurzweiligen Aufgaben! Aber da es hierfür Anzeigen am Inventar und auf der Karte gibt ist das nicht so tragisch! Der Tipp ist richtungsweisend, bzw. Und das schon recht nah am Original — natürlich wurde was dazu erfunden, bzw. Doch Deine Ermittlungen führen Dich schnell auf eine ganz andere überraschende Spur. Und wenn man auf die Anzeigen für die Sammelgegenstände achtet, dann verpasst man hier auch nichts. Aber auch hier geht es um Esmeralda, der schönen, tanzenden Zigeunerin, die das Objekt der Begierde vom niederträchtigen Kardinal Frollo ist. Neben Wortsuchlisten — auch mit hervorgehobenen Wörtern in einer Geschichte, gibt es Umriss-Suchen, falsch Liegendes wird richtig eingesetzt, wir finden eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem, Unterschiede zwischen 2 Bildern und Paare von Gleichartigem. Um die Extras Chase for Adventure: The Lost City zu können, müssen wir ins Hauptmenu und auf Extras gehen - umständlich aber nicht anders möglich. Und wenn man auf Legendary Mahjong Anzeigen für die Sammelgegenstände achtet, dann verpasst man hier auch nichts. Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen.


Wie man das aus dieser Reihe kennt, spielen wir immer abwechselnd 2 Personen — hier also aus der Sicht von Esmeralda und Frederic. Die Story ist in dieser Variante ganz gut gelungen. Sie schaffen es immer wieder, dass die Wimmelbilder und Minispiele sich nahtlos in die Story einfügen. Einige Rätsel sind langwierig, andere relativ schnell und einfach lösbar. Zusammen mit Esmeralda setzt Du alles daran, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Für diese Extras gibt es auch eine Anzeige am Inventar. Der Einsatz der Inventargegenstände ist logisch nachvollziehbar, was keinesfalls bei allen Spielen der Fall ist. Jun Eine Empfehlung der Redaktion! Wie aus dieser Reihe schon bekannt, spielt man abwechselnd aus der Sicht der beiden Hauptdarsteller. Wirklich abwechslungsreich und insgesamt gut gemacht präsentieren sich die Wimmelbilder und eine Alternative 3-Gewinnt wird auch geboten. Wer kennt die Geschichte nicht? Auch die Spieldauer des Hauptspiels ist in Ordnung. Und das schon recht nah am Original — natürlich wurde was dazu erfunden, bzw. Aber da es hierfür Anzeigen am Inventar und auf der Karte gibt ist das nicht so tragisch!

Rated 4 von 5 von SariPacino aus Wer kennt ihn nicht? Schablonen werden richtig eingesetzt ähnlich wie Domino. Der gefährliche Kriminelle Quasimodo treibt sein Unwesen in Paris! Die Grafik ist sehr gut und beinhaltet vorwiegend die Farben blau und violett. Wir spielen abwechselnd aus Sicht von Esmeralda und uns selbst. Wie aus dieser Reihe schon bekannt, spielt man abwechselnd aus der Sicht der beiden Hauptdarsteller. Leute probiert es aus, es ist sehr unterhaltsam. Es ist ein Spiel und dieses ist top, das ist meine Meinung. In diesem düster-romantischen Wimmelbildabenteuer ist nichts wie es scheint! Jun Eine Empfehlung der Redaktion! Sie schaffen es immer wieder, dass die Wimmelbilder und Minispiele sich nahtlos in die Story einfügen. Wie aus dieser Reihe schon bekannt, spielt man abwechselnd aus der Sicht der beiden Hauptdarsteller. Ich freue mich schon jetzt auf die Veröffentlichung der Sammlerediktion.

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Kommentare zu Dark Romance: Der Glöckner von Notre Dame

  1. Vudokus sagt:

    Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen. Wie aus dieser Reihe schon bekannt, spielt man abwechselnd aus der Sicht der beiden Hauptdarsteller. Farbige Figuren werden über ein Rotations-System an den richtigen Platz befördert. Der Einsatz der Inventargegenstände ist logisch nachvollziehbar, was keinesfalls bei allen Spielen der Fall ist.

  2. Makinos sagt:

    Wie aus dieser Reihe schon bekannt, spielt man abwechselnd aus der Sicht der beiden Hauptdarsteller. Grafisch hat es mich überzeugt, da die Schauplätze immer sehr passend gestaltet sind. Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen.

  3. Nelkree sagt:

    Neben Wortsuchlisten — auch mit hervorgehobenen Wörtern in einer Geschichte, gibt es Umriss-Suchen, falsch Liegendes wird richtig eingesetzt, wir finden eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem, Unterschiede zwischen 2 Bildern und Paare von Gleichartigem. Ein Boot wird an Hindernissen vorbei gelenkt. Auch die Spieldauer des Hauptspiels ist in Ordnung. Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen.

  4. Meztijind sagt:

    Im Verlauf finden wir Notizen, die in einem Journal landen. Jede neue Ausgabe der Reihe ist noch genialer als die Vorgänger! Zum Glück hatte ich nur die Standard Ausgabe. Schablonen werden richtig eingesetzt ähnlich wie Domino.

  5. Nikokazahn sagt:

    Figurenführung ok aber die Musikunterstreichung ist ein Fall für sich. Die Story ist in dieser Variante ganz gut gelungen. Wie man das aus dieser Reihe kennt, spielen wir immer abwechselnd 2 Personen — hier also aus der Sicht von Esmeralda und Frederic.

  6. Kek sagt:

    Die Story ist in dieser Variante ganz gut gelungen. Unbedingt mal reinschauen!!! Doch Deine Ermittlungen führen Dich schnell auf eine ganz andere überraschende Spur. Leute probiert es aus, es ist sehr unterhaltsam. Dazu kommt, dass das Team von Domini Games wohl an den Zwischensequenzen gearbeitet hat, weil diese viel klarer und nicht mehr so verpixelt sind, wie man das aus anderen Spielen dieses Entwicklers kennt!

  7. Tygokinos sagt:

    Ich freue mich schon jetzt auf die Veröffentlichung der Sammlerediktion. Dazu kommt, dass das Team von Domini Games wohl an den Zwischensequenzen gearbeitet hat, weil diese viel klarer und nicht mehr so verpixelt sind, wie man das aus anderen Spielen dieses Entwicklers kennt! Dennoch gilt: Wer auf die "Sammelei" keinen Wert legt, sollte lieber die Standardversion spielen! Jede neue Ausgabe der Reihe ist noch genialer als die Vorgänger!

  8. Maumuro sagt:

    Grafisch hat es mich überzeugt, da die Schauplätze immer sehr passend gestaltet sind. Die Probestunde ist aussagekräftig und sollte daher genutzt werden. Das Spiel bietet eine sehr lange Unterhaltung, gute Rätsel und WBs sowie das spielenswerte Bonus mit einer ebenso ordentlichen Länge was aber trotz alledem für mich nicht über drei Sterne hinausreicht. Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen.

  9. Bragrel sagt:

    Er scheint auf der Jagd nach der wunderschönen Tänzerin Esmeralda zu sein und der ehrwürdige Kardinal Frollo hat Dich mit seiner Verhaftung beauftragt. Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen. Wirklich abwechslungsreich und insgesamt gut gemacht präsentieren sich die Wimmelbilder und eine Alternative 3-Gewinnt wird auch geboten. Und die Macher haben unzählige Sammelobjekte versteckt. Für diese Extras gibt es auch eine Anzeige am Inventar.

  10. Kigatilar sagt:

    Das Bonuskapitel ist mal wieder recht kurz, bietet aber wenigstens neue Schauplätze und auch hier gibt es noch was zum Einsammeln. Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen. Grafisch hat es mich überzeugt, da die Schauplätze immer sehr passend gestaltet sind. Und die Macher haben unzählige Sammelobjekte versteckt.

  11. Nikosar sagt:

    Einige Rätsel sind langwierig, andere relativ schnell und einfach lösbar. Jede neue Ausgabe der Reihe ist noch genialer als die Vorgänger! Rated 4 von 5 von SariPacino aus Wer kennt ihn nicht?

  12. Migis sagt:

    Es war spannend und eine zusätzliche Herausforderung, abwechselnd in die Rollen von zwei Charakteren zu schlüpfen. Farbige Figuren werden über ein Rotations-System an den richtigen Platz befördert. Er scheint auf der Jagd nach der wunderschönen Tänzerin Esmeralda zu sein und der ehrwürdige Kardinal Frollo hat Dich mit seiner Verhaftung beauftragt. Schablonen werden richtig eingesetzt ähnlich wie Domino. Die Story ist in dieser Variante ganz gut gelungen.

  13. Kajilkree sagt:

    Wir spielen abwechselnd aus Sicht von Esmeralda und uns selbst. Wie aus dieser Reihe schon bekannt, spielt man abwechselnd aus der Sicht der beiden Hauptdarsteller. Der Einsatz der Inventargegenstände ist logisch nachvollziehbar, was keinesfalls bei allen Spielen der Fall ist. Ich habe bis zum Schluss durchgehalten, weil es zwei, drei MS gab, die wirklich gut waren und ich auf mehr gehofft habe. Und wenn man auf die Anzeigen für die Sammelgegenstände achtet, dann verpasst man hier auch nichts.

  14. Kaziktilar sagt:

    Die Story ist in dieser Variante ganz gut gelungen. Und wenn man auf die Anzeigen für die Sammelgegenstände achtet, dann verpasst man hier auch nichts. Eine Empfehlung der Redaktion!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *