Empress of the Deep: Das dunkle Geheimnis

Publiziert am 27.09.2019 von Gakora

Eine schöne junge Frau erwacht in einer großen, mysteriösen Unterwasser-Tempelanlage, ohne zu wissen wo oder wer sie ist. Bald erfährt sie, dass sie seit über einem Jahrhundert eingefroren in der Tempelanlage geschlafen hat. Jetzt muss sie der Gruft entkommen und die uralten Räume des Tempels erforschen. Nutze in „Empress of the Deep: Das dunkle Geheimnis“ Deine Wimmelbild- und Rätselfähigkeiten, um Anna dabei zu helfen, die königlichen Reliquien zu entsperren und die schrecklichen Geheimnisse der Kaiserin der Tiefe ans Licht zu bringen!

Keine Sorge, auf dieser Seite bekommst du eine detailierte Lösungshilfe! Du bekommst die zweite Blume. Trete vor und nimm die verbleiben, nun goldene Kugel, aus der Vitrine. Die Scheiben habe ich nummeriert, von 1 für die kleinste bis 4 für die grösste. Dort ist auf der rechten Seite eine lila Kugel, die du aktivieren musst. Hast du das eingestellt, klickst du den Schalter rechts an. Benutze den Schraubenzieher aus dem Inventar, indem du ihn auf die Platte in der Mitte klickst. Klick drei Mal am unteren Bildschirmrand, um zum Tunneleingang zu kommen. Keine Sorge, auf dieser Seite bekommst du eine detailierte Lösungshilfe! Er zeigt dir Objekte in Wimmelbildszenen oder auf der Karte, wo du weiter machen musst. Die Grafik und der Sound würde ich als ausgezeichnet beurteilen. Es ist nicht düster und gruselig, viel eher ist der ewige Kampf des Guten gegen das Böse in märchenhafter Aufmachung. Klick das Teleskop dann für ein Wimmelbild an.

Geh dann in den Tunnel. Sonst kannst du hier im Moment nichts tun. Klick das Teleskop dann für ein Wimmelbild an. Es gibt drei Wege, die du jetzt einschlagen kannst. Verlasse den Aussichtspunkt und geh geradeaus, bis du vor der Buntglastür stehst. Die Geschichte hat einen schönen Spannungsbogen geschaffen und damit über kleinere Schwächen des Spieles selbst hinweg getröstet. Je nachdem, ob du das obere oder untere grüne Feld des Schalters anklickst, drehen sich die Symbole nach oben oder unten. Dann gehst du links. Sie gehen in dein Buch, indem du Informationen anklickst. Es nimmt so automatisch die richtige Grösse an. Verlasse die Nahansicht. Öffne dein Buch und sieh dir die drei Symbole an, die du als Hinweise gesammelt hast.

Du siehst unten als Suchliste eine grüne, eine goldene und eine lila Kugel. Es nimmt so automatisch die richtige Grösse an. Aber das ist ein bisschen in die Hose gegangen. Schwierigkeiten habe ich damit ,dass die Handlung in einer Fantasiewelt angesiedelt ist ,alles in dieser Welt ist unreal. Sind mehrere Steine im Spiel, müssen alle vom Strahl getroffen werden. Sie ist rechts vom Kristallbrunnen Crystal Fountain. Die vier Scheiben müssen auf die rechte Halterung umgestapelt werden. Um die Hilfe zu lesen, klicke einfach auf das entsprechende Level und der Text mit der Lösung klappt sich auf. Nimm das königliche Zepter aus dem Inventar und steck es in den Kreuzschlitz in der Mitte. Diese Symbole musst du nun hier an dem Schloss einstellen. Folge dem Weg weiter, indem du geradeaus und dann links gehst. Links davon hängt ein Taschentuch.

Video

Empress of the Deep: The Darkest Secret [02] w/YourGibs - Part 2 - ENDING

Dieser Beitrag wurde unter Puzzle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Empress of the Deep: Das dunkle Geheimnis

  1. Gaktilar sagt:

    Daraufhin erscheint das königliche Zepter, das du ins Inventar nimmst. Geh nach links zum Pavillion. Leite den Strahl des Skarabäus über die Spiegel so weiter, dass der viereckige Stein davon getroffen und erleuchtet wird. Gedenkstätte Memorial Links unten ist eine lila Kugel, die du anklickst.

  2. Togor sagt:

    Ein Spiel das ich gern spiele. Geh nach links zum Pavillion. Es sind 10 Blumen zu sammeln, nach Abschluss manchen Ortes bekommst du je eine.

  3. Fenrimi sagt:

    Sie öffnet sich und darin liegt ein Teleskop. Klick 7 Mal am unteren Bildschirmrand, dann bist du wieder am Kristallbrunnen. Torbogen Archway Den Torbogen rechts ignorierst du. Du stehst neben der Wendeltreppe, wo du eine lila Kugel aktiviert hattest.

  4. Grozil sagt:

    Gleich beim ersten Stopp ist rechts im Busch ein Juwelenauge. Eine Blume bekommst du ausserdem. Nimm das königliche Zepter aus dem Inventar und steck es in den Kreuzschlitz in der Mitte. Klick also das Mikroskop an und du hast wieder eine Lupe. Wenn der Dialog vorbei ist oder du ihn übersprungen hast, erscheint eine Lupe über dem Buch, wenn du die Maus darüber hältst.

  5. Kazitaur sagt:

    Es ist vielleicht nicht das allerbeste Spiel, aber im Gesamtkonzept doch schlüssig, daher möchte ich es empfehlen. Wenn du die Affen in der Nahansicht anklickst, öffnet sich die Schublade unter ihnen. Das ist die Engelsbrücke Angel Bridge.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *